Caipirinha Rezept

Caipirinha von oben

Der Cocktail Caipirinha war für mich lange das Mode- und Kultgetränk schlechthin und ich trinke ihn immer noch gerne. Hier hast auch du nun endlich das Rezept für deinen Caipirinha

Caipirinha
Caipirinha
Der Caipirinha ist ein ausgesprochen erfrischender Cocktail, der nicht nur im Sommer bei keiner Party fehlen darf.
Zutaten:
  • 1 Limette
  • 6 cl Cachaça
  • crushed Ice
  • 3 TL braunen Zucker
Zubereitung:
Den braunen Zucker in ein Glas geben, die Limette achteln und im Glas mit einem Stößel vollständig zerdrücken. Dann das Glas mit crushed Ice auffüllen, den Cachaça dazu gießen und umrühren. Anschließend mit einem Strohhalm servieren.

Weitere Hinweise zum Caipirinha Rezept

Zur frischen Limette gebe ich gerne noch einen Schuss Limettensaft aus der Flasche (ca. 4 cl). Und bei uns wird durch einen Edelstahl-Strohhalm getrunken, wie auf dem Foto zu sehen. Außerdem gebe ich eher 4-5 Teelöffel an braunen Zucker dazu.
Auch bei der Menge des Cachaças kannst du natürlich variieren: Je nach gewünschter Stärke und vorhandener Glasgröße kann die Menge an Cachaça 2-12 cl betragen – manche Rezepte geben hier gerne eh nur 4-5 cl vor.
Achtung! Bei 8-12 cl erhälst du einen recht starken Cocktail, der dadurch zum Longdrink wird und unter Umständen auch recht „hart“ schmeckt – hier hilft es, den Zuckeranteil auf 5 TL anzuheben und tatsächlich noch 4-6 cl Limettensaft dazu zu geben – oder auch eine weitere Limette zu verarbeiten.

Na dann: Prost! 🙂

Schreibe einen Kommentar